Partner von

Wie stehts um die Gesundheit vom Boxer ?

-alle Rassen-

Terri_Lis_07
Benutzeravatar
Polizeihund
Beiträge: 2387
Registriert: Do 12. Mär 2015, 14:03
Wohnort: im Odenwald
Hunderasse(n): West Highland White Terrier
Meine Hunde: Susi

Wie stehts um die Gesundheit vom Boxer ?

Beitragvon Terri_Lis_07 » Di 15. Mär 2016, 19:46

Da ich mich grade irgendwie für diese Rasse Interessiere obwohl die Brachyzephalen eigentlich weniger meins sind, würde ich gern wissen wie schlimm es da wirklich um die Gesundheit steht.
Ich kenne eine ehemalige Boxerbesitzerin, so hatte drei, waren alle Stammgäste beim Tierarzt.
Wie genau stehts da mit den ganzen Krankheiten im Einzelnen ? Kann da jemand noch ein paar Beispiele aufzählen?

Von den genannten Boxern weis ich genau nur so Geschichten wie Allergien, eingerollte Augenlider und kein sehr hohes Alter, oder eher kein zweistelliges, um die 7 Jahre.
Liebe Grüße von Lisa und Susi

Bild

Ehemals Lisa1607

Kräutergeist
Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 2508
Registriert: Di 10. Mär 2015, 20:58
Wohnort: Goslar
Hunderasse(n): Rhodesian Ridgeback
Meine Hunde: Kiki †

Re: Wie stehts um die Gesundheit vom Boxer ?

Beitragvon Kräutergeist » Mi 16. Mär 2016, 08:11

Ich meine mal was von einer erhöhten Neigung für Krebs was gehört zu haben und Epi. Herz scheint auch eine Rolle zu spielen und dann eben die ganzen "typischen" Sachen der Knautschnasen - wenn auch je nach Linie nicht so krass, wie bei anderen Plattgesichtern. Und eben alles was andere größere Hunde auch betrifft: Hüfte, Ellenbogen, Rücken...
Bild

Blocksberg
Benutzeravatar
Rudelmitglied
Beiträge: 252
Registriert: Do 12. Mär 2015, 13:03

Re: Wie stehts um die Gesundheit vom Boxer ?

Beitragvon Blocksberg » Do 17. Mär 2016, 09:04

Ich habe ja nur einen halben Boxer, aber der Doc bei der Goldakkupunktur meinte das einige seiner HD und Spondylosen Patienten Boxer oder Mischlinge daraus wären.
ehemals ToBoBaBo
Bild


kuchnie na wymiar Czeladź

Zurück zu „Diskussions- und Fragethreads“




  Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron