Partner von

Disc Dog Laberthread


Kelpie
Benutzeravatar
Junghund
Beiträge: 114
Registriert: So 1. Nov 2015, 16:02
Hunderasse(n): Working Kelpies
Meine Hunde: Gwizdo & Taz

Disc Dog Laberthread

Beitragvon Kelpie » Mo 23. Nov 2015, 13:51

Vielleicht hat es hier noch den ein oder anderen DiscDogger??

Wir spielten bis anfangs Jahr noch regelmässig Frisbee, doch diese "Saison" fehlte uns leider oftmals die Zeit.
Gwizdo lernte schon als Welpe die Scheibe kennen und bestritt mit ca. 7 Monaten sein erstes Turnier, logisch noch in der PuppyClass.
Danach waren wir regelmässig und überall mit der Scheibe unterwegs und Bestritten das ein oder andere Turnier, obwohl das nicht unsere Welt war/ist.
Taz kam erst beim Einzug bei mir auf die Scheibe. War und ist aber immer wieder schwierig mit ihm ... Kamikaze ... im letzten Winter Training machte es dan endlich klick in seinem Köpfchen und er schnallte tatsächlich das man der Scheiben beim fliegen zu sieht und man sie so auch fangen kann :klatsch: :juhu:

Heute machen wir es wirklich nur noch Just for Fun.

mal ein paar Impressionen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Fly
Begleithund
Beiträge: 317
Registriert: Do 12. Mär 2015, 15:19
Wohnort: Bad Oeynhausen
Hunderasse(n): Holländischer Schäferhund
Meine Hunde: Fly
Kontaktdaten:

Re: Disc Dog Laberthread

Beitragvon Fly » Mo 23. Nov 2015, 14:28

Wir fangen gerade erst an, aber Fly hat die Scheiben auch schon im Welpenalter kennengelernt. Bisher macht es ihr aber schon mal sehr viel Spaß :mrgreen: . Wir haben hier aber erst 2 Scheiben, die driiingend mal ersetzt werden müssen :smoking:, deswegen muss ich mal auf der nächsten Messe nach Frisbees Ausschau halten :susan:
welche Scheiben verwendest du? :-)
Liebe Grüße
Lola und die fliegenden Streifen.

Fly • Hollandse Herder

Kelpie
Benutzeravatar
Junghund
Beiträge: 114
Registriert: So 1. Nov 2015, 16:02
Hunderasse(n): Working Kelpies
Meine Hunde: Gwizdo & Taz

Re: Disc Dog Laberthread

Beitragvon Kelpie » Mo 23. Nov 2015, 17:12

Angefangen hab ich mit den Jawz. Die sind zwar super stabil und absolut bissfest, aber auch extrem schwer.
Dann mal die X-tra und die Hyperflite, die waren aber schnell durchgebissen.
Nun hab ich seit längerem schon die Supersonic.
Die finde ich der hammer. Klein, leicht, fliegt gut und hält einiges an Hundeleinen aus. :daumenhoch:

Sollte aber auch da mal ein neues Set haben. Hihi

Welche hast du?

Fly
Begleithund
Beiträge: 317
Registriert: Do 12. Mär 2015, 15:19
Wohnort: Bad Oeynhausen
Hunderasse(n): Holländischer Schäferhund
Meine Hunde: Fly
Kontaktdaten:

Re: Disc Dog Laberthread

Beitragvon Fly » Mo 23. Nov 2015, 17:43

Das ist 'ne gute Frage :susan: hab die jetzt schon seit über 2 Jahren, keine Ahnung, von welcher Marke die sind :lachen: Sie sind gelb, mehr kann ich dir dazu nicht sagen :lips: :lachen:

Dann werde ich die Supersonic irgendwann mal bestellen oder auf der nächsten Hundemesse Ausschau halten. Danke! :mrgreen:
Liebe Grüße
Lola und die fliegenden Streifen.

Fly • Hollandse Herder


kuchnie na wymiar Czeladź

Zurück zu „Damit der mal was tut - Sport/Agility“




  Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron