Partner von

Heute gabs Forelle


Schlundi
Benutzeravatar
Leitwolf
Beiträge: 3156
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Heute gabs Forelle

Beitragvon Schlundi » Mo 3. Aug 2015, 23:33

Hallöchen,

heute gabs mal ne frische Forelle. Wir haben hier einen Nachbarn, der hat Forellen.
Da können wir die Fische ganz frisch beziehen. Er fands zwar etwas merkwürdig, dass unser Hund frischen Fisch bekommt, aber als wir ihm gesagt haben, wir essen auch von dem FIsch, war er wieder beruhigt. :mrgreen:

Moony fand's total lecker:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
LG Schlundi
Bild

*Geli
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 2868
Registriert: Di 10. Mär 2015, 18:01
Wohnort: Duisburg/NRW
Hunderasse(n): Altdeutscher Schäferhund ♀
Meine Hunde: Cheyenne *18.02.06---†12.06.2018
Kontaktdaten:

Re: Heute gabs Forelle

Beitragvon *Geli » Di 4. Aug 2015, 09:02

Klasse bildlich festgehalten! :daumenhoch: Cheyenne frisst leider keinen rohen Fisch. Aber wer weiß, Geschmäcker ändern sich, vielleicht sollte ich ihr mal wieder einen anbieten? :gruebel:
BildLG Geli jetzt leider verwaist - ohne :cry: Cheyenne
Bild
Hoffnung... ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit,
dass etwas Sinn hat - egal, wie es ausgeht.--nunHoffnung begraben :cry:

Schlundi
Benutzeravatar
Leitwolf
Beiträge: 3156
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Re: Heute gabs Forelle

Beitragvon Schlundi » Di 4. Aug 2015, 10:09

Hallo Geli,

danke! :smile:

Naja, zuerst hat sie auch den Fisch von allen Seiten beschleckt. (und von innen, hihi)
Da dachte ich auch, sie läßt ihn womöglich liegen.
Aber dann hat sie angefangen zu knurpseln.
:mrgreen:
Fisch hat sie sonst immer bloß in Filetform bekommen.
Aber ich dachte mir, wieso nicht mal nen ganzen.
LG Schlundi
Bild

Snoopy
Benutzeravatar
Blindenführhund
Beiträge: 887
Registriert: Do 12. Mär 2015, 14:06
Wohnort: Baden Württemberg
Hunderasse(n): Französische Bulldogge
Mops
Meine Hunde: Luna
Charly

Re: Heute gabs Forelle

Beitragvon Snoopy » Di 4. Aug 2015, 14:38

Oh das ist praktisch, wenn man da jemand an der Hand hat. Ein Bekannter von uns hat auch ne Forellenzucht. :klatsch:
Luna schleckt auch erst immer ein bissl dran rum, bevor sie sie frisst.
Liebe Grüße Tina

Bild

Helmut

Re: Heute gabs Forelle

Beitragvon Helmut » Di 4. Aug 2015, 17:12

wie man sehen kann, hat es geschmeckt. :essen:


kuchnie na wymiar Czeladź

Zurück zu „BARF“




  Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron