Partner von

Rund um die Zucht - Thread

Genetik - Verpaarung - sonstige Zuchtthemen

Terri_Lis_07
Benutzeravatar
Polizeihund
Beiträge: 2764
Registriert: Do 12. Mär 2015, 14:03
Wohnort: im Odenwald
Hunderasse(n): West Highland White Terrier
Meine Hunde: Susi

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Terri_Lis_07 » Di 3. Jul 2018, 13:24

Hehe müsstest mal deine Siggi auf Berner Zucht aktualisieren xD
Liebe Grüße von Lisa und Susi

Bild

Ehemals Lisa1607

Hope
Rettungshund
Beiträge: 1507
Registriert: Do 12. Mär 2015, 12:50

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Hope » Di 3. Jul 2018, 14:46

Terri_Lis_07 hat geschrieben:Hehe müsstest mal deine Siggi auf Berner Zucht aktualisieren xD



Jap, sobald ich unseren autoaufkleber als Banner für die HP bearbeitet hab, mach ich das.
Bild


Die HP is ja schon auf Berner www.especiallyforyou.at
Bild

Hope
Rettungshund
Beiträge: 1507
Registriert: Do 12. Mär 2015, 12:50

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Hope » Mo 23. Jul 2018, 10:27

So, Elsa is ja nun seit Donnerstag läufig.. Am Samstag wurden die Abstriche für Bakterien inkl. Brucella und Mykoplasmen genommen und gingen heute ans Labor, ich hoffe da passt alles, heute schon Termin für Mittwoch bei einem TA gemacht der den Progesteron wert innerhalb von 2 std. Testen kann -einfache Strecke über 1 std. Und wir werden wohl 2-3x hin müssen- .. Meine Eltern informiert die kommen dann rauf und passen derweil auf die Kids auf wenn wir zum decken sind.
Entwurmt wird heute auch noch...

Bin sooooooo nervös und hibbelig... Endlich geht es wieder weiter mit meinem Traum :love:
Bild

Schlundi
Benutzeravatar
Leitwolf
Beiträge: 3439
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Schlundi » Mo 23. Jul 2018, 10:33

:smile:

Na, dann drücken wir doch mal fleißig die Daumen, dass alles klappt! :daumenhoch:
LG Schlundi
Bild

Fly
Begleithund
Beiträge: 340
Registriert: Do 12. Mär 2015, 15:19
Wohnort: Bad Oeynhausen
Hunderasse(n): Holländischer Schäferhund
Meine Hunde: Fly
Kontaktdaten:

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Fly » Mi 25. Jul 2018, 21:20

Ich meine gelesen zu haben, dass du den Deckrüden noch nicht live gesehen hast. Darf ich fragen, warum du dich für ihn entschieden hast?
Für mich wäre es absolut nötig, den möglichen Rüden mindestens einmal im Voraus kennenzulernen, um mich entscheiden zu können.

Alles Gute und ich drücke ebenso die Daumen, dass alles klappt. :)
Liebe Grüße
Lola und die fliegenden Streifen.

Fly • Hollandse Herder

Hope
Rettungshund
Beiträge: 1507
Registriert: Do 12. Mär 2015, 12:50

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Hope » Do 26. Jul 2018, 06:23

Wegen seiner Ahnen, deren Alter, seinen Gesundheitswerten und seiner Nachzucht -mitunter auch jener in einem Öst. Zwinger.

Ich sehe die Rüden selten vorher ;) Wenn er mir dann wider erwarten gar nicht zusagen sollte, fahre ich aber auch ohne zu decken wieder ;) wie zB. Bei meinem B Wurf damals.
Da ihn Bekannte aber kennen denke ich nicht das dies passieren wird.

Bei einer Arbeitsrasse würde ich da vl. anders sein und sagen ich will den mal arbeiten sehen etc. Aber so, ne, warum auch?
Bild

Terri_Lis_07
Benutzeravatar
Polizeihund
Beiträge: 2764
Registriert: Do 12. Mär 2015, 14:03
Wohnort: im Odenwald
Hunderasse(n): West Highland White Terrier
Meine Hunde: Susi

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Terri_Lis_07 » Do 26. Jul 2018, 08:37

Ich denke beim Herder gibt es auch mehr Differenzen als beim Berner. Bzw eben generell die Schäferrassen. Da hat man neben der Gesundheit ja noch viele die nicht so verträglich sind, Viell eicht zu viel oder zu wenig Trieb haben oder nen Hang zu Nervosität. :gruebel:

Mal angenommen ich würde selber züchten... Ich weiß nicht ob ich den Rüden vorher kennen muss, aber besser isses trotzdem find ich. :gruebel:
Liebe Grüße von Lisa und Susi

Bild

Ehemals Lisa1607

Hope
Rettungshund
Beiträge: 1507
Registriert: Do 12. Mär 2015, 12:50

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Hope » Do 26. Jul 2018, 08:52

Dann müsste man zu jedem heim, weil show und zuhause sind 2 Paar Schuhe und nur vom SEHEN komm ich auch nicht weit ;)

Da ich weder bestimmten Trieb brauche noch Sportlichkeit etc. Wüsste ich also nicht was es mir bringen sollte. Ist er dann so wie damals in Ungarn gar nicht mein Typ und bissig, dann fahr ich einfach wieder ;) dafür habe ich immer einen Ersatz rüden ;)

Ich kann halt auch schlecht in der Weltgeschichte rum fahren um mir Rüden anzuschauen. Die von mir ausgewählten leben in versch. Ländern etc.
Bild

Hope
Rettungshund
Beiträge: 1507
Registriert: Do 12. Mär 2015, 12:50

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Hope » Do 26. Jul 2018, 12:42

Gestern war so ein Tag der noch be******er nicht laufen könnte...
Manchen Tä dürfte man net mal einen cent bezahlen oida... Da Krieg i es kotzen ..
Samstag hin wegen Bakterien Abstrich wegen decken, Tag 3. testen Bakterien, brucella, Mykoplasmen also Dinge die länger brauchen. Wartezeit 2!!! Std. Vorgestern rufen sie an, sie brauchen noch mal nen Abstrich weil sie für Mykoplasmen zu wenig genommen hat. Ok.. Gestern hin, hailey im auto gebrochen also gebeten das man schnell dran is.. Ja wir nehmen sie früher dran... Aha 1!!!! Std. Gewartet für 30 Sekunden Abstrich... Na aber ob sich das bis Ende der Woche ausgeht glaubt er nicht...dann mach Druck im labor... Wir fahren.. 10 min. Später ruft er an, ihm is ein Fehler passiert, falscher Tupfer, wir sollen bitte noch mal kommen... Von Hygiene in der Praxis red i mal garnet... Also die haben mich zum 1. und letzten mal gesehen...

Und das sind Dinge die keine Zeit haben...ohne Ergebnis kein Deckrüden...

Das labor meinte heute sie hoffen sie haben bis Mitte nächster Woche das Ergebnis..ich hoffe alles geht sich aus :(
Bild

Terri_Lis_07
Benutzeravatar
Polizeihund
Beiträge: 2764
Registriert: Do 12. Mär 2015, 14:03
Wohnort: im Odenwald
Hunderasse(n): West Highland White Terrier
Meine Hunde: Susi

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Terri_Lis_07 » Do 26. Jul 2018, 12:56

Ah sehr toll. Dinge die die Welt nicht braucht :dozey:
Liebe Grüße von Lisa und Susi

Bild

Ehemals Lisa1607

Fly
Begleithund
Beiträge: 340
Registriert: Do 12. Mär 2015, 15:19
Wohnort: Bad Oeynhausen
Hunderasse(n): Holländischer Schäferhund
Meine Hunde: Fly
Kontaktdaten:

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Fly » Do 26. Jul 2018, 22:03

Mir ist es einfach wichtig zu sehen, wie ist der Rüde privat, unterwegs und beim Arbeiten. Aber beim Herder gibt es auch einfach eine ziemlich große Spannweite.^^

Das mit dem Tierarzt ist natürlich echt doof. Oh man.
Liebe Grüße
Lola und die fliegenden Streifen.

Fly • Hollandse Herder

Anakin
Benutzeravatar
Blindenführhund
Beiträge: 552
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 20:47

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Anakin » Do 26. Jul 2018, 22:44

Wie ärgerlich! Ich drück dir die Daumen dass sich alles ausgeht und du zum erfolgreichen Decken fahren kannst. :daumenhoch:

Hope
Rettungshund
Beiträge: 1507
Registriert: Do 12. Mär 2015, 12:50

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Hope » Mo 6. Aug 2018, 09:16

Wenn es geklappt hat, erwarten wir um den 6.10 Welpen :)
Bild
Bild

Anakin
Benutzeravatar
Blindenführhund
Beiträge: 552
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 20:47

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Anakin » Di 7. Aug 2018, 20:39

Viel Erfolg! :daumenhoch:

Hope
Rettungshund
Beiträge: 1507
Registriert: Do 12. Mär 2015, 12:50

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Hope » Sa 18. Aug 2018, 15:10

Heute sind wir bei Tag 14. nach dem 1. decken...
US machen wir wohl am 31. ist dann Tag 27. früher trau ich mich nicht. Elsa findet TÄ eher doof.. Und zu dem TA der schon früher schallen könnte fahren wir je Strecke über 1 std. Also lieber nix riskieren und paar Tage länger hibbeln :love:
Bild

Schlundi
Benutzeravatar
Leitwolf
Beiträge: 3439
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Schlundi » Mo 20. Aug 2018, 10:22

Na ich bin ja mal gespannt!
Du weißt ja schon, dass du dann hier täglich, stündlich... äh berichten musst. :lachen:

Sehen kleine Berner eigentlich auch wie Meerschweinchen aus, wenn sie frisch geboren sind? :gruebel:
LG Schlundi
Bild

Hope
Rettungshund
Beiträge: 1507
Registriert: Do 12. Mär 2015, 12:50

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Hope » Mo 20. Aug 2018, 10:26

:hahah:

Nach Hund sehen sie jedenfalls noch nicht aus... :lachen:
Bild

Schlundi
Benutzeravatar
Leitwolf
Beiträge: 3439
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Schlundi » Mo 27. Aug 2018, 11:54

Hibbel...
Ja, es ist noch zu kurz, um Neuigkeiten zu erwarten,
aber trotzdem....
Gibt's was Neues? :susan: :mrgreen:
LG Schlundi
Bild

Hope
Rettungshund
Beiträge: 1507
Registriert: Do 12. Mär 2015, 12:50

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Hope » Mo 27. Aug 2018, 12:34

Eigentlich bin ich guter Dinge, aber man weiß ja nie. Morgen geht es vermutlich zu US.
Bild

Rübe
Blindenführhund
Beiträge: 703
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 15:06
Wohnort: Bochum
Hunderasse(n): Malteser-Mix, Golden Retriever
Meine Hunde: Phoebe, Priya

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Rübe » Mo 27. Aug 2018, 13:37

Dann drücke ich die Daumen, dass ihr viele kleine Bernerbabys seht :love:

Merkt man Elsa denn nichts an?
Die Hündinnen von Priyas Züchterin sind immer schon vor dem Ultraschall viel kuscheliger und mäkeln teilweise beim Futter, sodass sie sich ziemlich sicher sein kann, dass es Welpen geben wird.
Liebe Grüße von Steffi mit Phoebe und Priya
Bild

Hope
Rettungshund
Beiträge: 1507
Registriert: Do 12. Mär 2015, 12:50

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Hope » Mo 27. Aug 2018, 13:55

Seit den Collies verlasse ich mich auf keine Zeichen mehr ;)
Fressen kann Elsa wohl immer :p
Sie hatte 2 Tage etwas Ausfluss, legt sich schneller mal hin... Noch verschmuster kann die glaub ich gar nicht werden ;)
Bild

Schlundi
Benutzeravatar
Leitwolf
Beiträge: 3439
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Schlundi » Di 28. Aug 2018, 09:50

Ja, stimmt, meine Züchterin sagt auch immer, die werden dann so schmusig und schlafen wohl auch mehr.
Und fressen wollen sie ständig.
Naja, dann müßte Moony quasi dauerschwanger sein. :staun: :lachen:

Naja, ich drück jedenfalls die Daumen für den US. :daumenhoch:
LG Schlundi
Bild

Kräutergeist
Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3058
Registriert: Di 10. Mär 2015, 20:58
Wohnort: Goslar
Hunderasse(n): Rhodesian Ridgeback
Meine Hunde: Kiki †

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Kräutergeist » Di 28. Aug 2018, 10:02

Ich bin schon ganz gespannt.
Bild

Hope
Rettungshund
Beiträge: 1507
Registriert: Do 12. Mär 2015, 12:50

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Hope » Di 28. Aug 2018, 10:08

Ich auch..lach...

Bin nur am überlegen, mach ich es heute an Tag 25 oder am Freitag an Tag 28...
Bild

Schlundi
Benutzeravatar
Leitwolf
Beiträge: 3439
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Re: Rund um die Zucht - Thread

Beitragvon Schlundi » Di 28. Aug 2018, 10:31

Tag 28, da sieht man vielleicht schon mehr.
Andererseits... die Neugier ist ja schlimm.
Dan doch lieber heute? :gruebel:
LG Schlundi
Bild


kuchnie na wymiar Czeladź

Zurück zu „Rund um die Zucht“




  Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast